Bootsstaffel-Lauf über die Gewässer Westfalens

anläßlich des 100. Geburtstages der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Auch Boots-Staffellauf 2 "Lippestaffel" ist nun auf dem Weg


Seit dem 27. April ist nun auch die Lippestaffel auf dem Weg nach Düsseldorf. Damit sind nun alle drei Bootsstaffeln aus Westfalen unterwegs zum großen DLRG-Familienfest in Düsseldorf am 13. Juli. Begleitet von Freuden, Partnern und Förderern der DLRG übergab Präsidentin Anne Feldmann (Mitte rechts) den Staffelstab an Bernd Spieker, den Vorsitzenden der Ortsgruppe Lippstadt (Mitte links). Mit dabei: Eva Irrgang (Landrätin des Kreises Soest), Christof Sommer (Bürgermeister der Stadt Lippstadt) und die Mitglieder des Landtages Marlies Stotz und Werner Lohn.

25. Mai. Lippestaffel trifft in Dortmund ein

Am Samstag, den 25. Mai war es endlich soweit: Die Bootsstaffel zum 100-jährigen Bestehen der DLRG traf in Dortmund ein. Von Bergkamen kommend erreichte sie um kurz nach 15:00 Uhr den Dortmunder Hafen. Dort warteten auf dem Ausflugsschiff Santa Monika viele Freunde und Mitglieder der DLRG.
Die Dortmunder Boote fuhren der Staffel entgegen. Mit an Bord war auch Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jörder, die kurze Zeit später - begleitet von zwei Fontänen des Löschbootes der Feuerwehr - auf dem Wasser den Staffelstab entgegennahm.
Bereits am nächsten Tag fuhr die Staffel weiter. Ein Dortmunder Boot brachte den Staffelstab zur DLRG Waltrop.

 

08.06.2013 - Staffelübergabe in Dorsten

Der Staffelstab wurde per Boot von Marl nach Dorsten gebracht. Vorsitzender der DLRG Dorsten, Gregor Adamski, nahm den Staffelstab an und gab ihn anschließend an den DLRG Landesverband Nordrhein weiter. "Dieser NRW Bootsstaffel-Lauf 2013 ist ein tolles Beispiel für die inzwischen gute Zusammenarbeit der beiden Landesverbände." Der Landesverband Westfalen wurde von Bärbel Brünger, Leiterin der Verbandskommunikation, vertreten. Weiter Gäste waren der stellv. Bürgermeister von Dorsten, Vertreter der Feuerwehr und die DLRG Bezirksleiter Detlef Meer (Emscher Lippe Land) und Paul Geuting (Kreis Borken). Die nächste Veranstaltung wird durch die Ortsgruppe Voerde durchgeführt.


100 Jahre DLRG

Staffel 1 – Schleusen-Staffel

von Minden (Start) nach Gelsenkirchen (Übergabe an den DLRG Landesverband (Nordrhein) über den Mittellandkanal, den Dortmund-Ems-Kanal und den Rhein-Herne-Kanal mit Veranstaltungen in Preußisch Oldendorf, Recke, Münster, Senden, Selm, Datteln und Herne/Wanne-Eickel
+mehr

Staffel 2 – Lippe-Staffel

von Lippstadt (Start) nach Dorsten (Übergabe an den DLRG Landesverband Nordrhein) über die Lippe, den Dattel-Hamm-Kanal, den Dortmunder Hafen und den Wesel-Datteln-Kanal mit Veranstaltungen in Hamm, Bergkamen, Dortmund, Waltrop, Datteln, Haltern und Marl
+mehr

Staffel 3 – Tour de Ruhr

von Meschede (Start) nach Bochum (Übergabe an den DLRG Landesverband Nordrhein) mit Veranstaltungen in Schwerte, Herdecke, Wetter, Witten, Hattingen
+mehr