DLRG als Teil des erfolgreich durchgeführten Kibaz kunterbunt!

Letzte Woche fand in Münster das Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen) kunterbunt statt. Das Kibaz kunterbunt wurde in Kooperation zwischen dem Landessportbund Nordrhein- Westfalen, dem Stadtsportbund Münster und insgesamt 13 Fachverbänden organisiert und durchgeführt. Es nahmen insgesamt 8 Kindergärten bzw. Kindertagesstätten mit ca. 100 Kindern teil. Der DLRG Landesverband Westfalen war mit der Stadion „Staffellauf“ vertreten. Diese Station fördert sowohl den sozialen Entwicklungsbereich, als auch die koordinativen Fähigkeiten der Kinder. Die Aufgabe bestand darin, Wasser in einem kleinen Becher über verschiedene Hindernisse zu transportieren und dabei möglichst wenig Flüssigkeit zu verlieren. Das Ziel war es, dass Wasser aus einem vollen Eimer in einen leeren Eimer umzufüllen. Die Station wurde gut angenommen und das Feedback war durchweg positiv. Am Ende des Kibaz kunterbunt bekam jedes Kind noch eine Urkunde und einen Turnbeutel, der mit vielen nützlichen Dingen wie Stifte, Blöcke u.ä gefüllt war überreicht. Am Ende des Tages waren sich alle Beteiligten über die gute Zusammenarbeit und den reibungslosen Verlauf einig und standen einer erneuten Veranstaltung positiv gegenüber.

Jonas König