21.09.2017 Donnerstag IuK Klausurtagung 2017

v.l.: Tobias von Hebel; Björn Nicklaus; Barbara Sennekamp; Stefan Bücker; Andre Schmeer; Nils Becker;

Tobias von Hebel

Damit der Bereich Information und Kommunikation (IuK) des LV Westfalen auch weiterhin in alle Richtungen passend aufgestellt ist, hat vom 08.09. bis 10.09. die alljährliche Klausurtagung stattgefunden.

Ein erfolgreiches Jahr 2017, das vor allem durch den nun fertig ausgebauten IuK-Anhänger geprägt ist, stand hierbei weniger im Fokus, sondern das kommende Jahr 2018.
Ziele sind gesteckt, Aufgaben verteilt und nötige Ausgaben festgelegt worden. Nicht ganz ohne Abstriche, denn vor allem die Zeit will gut eingeteilt sein.

Diskussionsreich, aber in toller familiärer Atmosphäre hat das Team den Weg gefunden.

Stabssoftware, Sprachaufzeichnung im Digitalfunk sowie die Automatisierung der Funkgerätekartei sind die neuen Schwerpunkte. Die Kernaufgaben, wie Ausbilder-Ausbildung, Lehrbeauftragung oder für Fragen zum Thema IuK zur Verfügung zu stehen, sind dabei weiterhin elementar.

Die Ortsgruppe in Heiden stellte dem LV-Team an diesem Wochenende nicht nur eine neue und sehenswerte Unterkunft zur Verfügung, sondern auch Platz für den mitgebrachten IuK-Anhänger. Dieser hat dort seinen letzten Schliff bekommen. Material wurde beschriftet, die IDECS (Integrated Dispatch and Emergency Control System, das sind Funk-Telefon-Arbeitsplätze) bekamen ein Update und die Unterlagen wurden vervollständigt.
Win-win-Situation für Team und Technik.

Du hast Lust zu funken auch wenn es nicht stürmt? Dann melde dich unter iuk@westfalen.dlrg.de und sei Teil im IuK Team des DLRG Landesverbandes Westfalen e.V.

Wir freuen uns!

Kategorie(n)
News

Von: Stefan Bücker

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Stefan Bücker:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden