E-Mail an Heinz Borgmann:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

08.10.2014 Mittwoch ÖKA-Tagung im September 2014

Die Referenten für Öffentlichkeitsarbeit trafen sich in Dortmund (v.l.n.r.): [Catharina Kleeschulte Bez. Hagen-Ennepe-Ruhr, Benjamin Schuldt Bez. Witten, Wolfgang Cech LV, Anne Feldmann LV, Uwe Brett Bez. Paderborn, Daniel Kuna Münster, Klaus Wagner Bez. Lippe, Heinz Borgmann LV, Wolfram Dickel Bez. Bielefeld, nicht auf dem Bild Hubert Winkelmeyer Bez. Hochsauerland und Fotograf Gerd Korditzke.

Am 13. September trafen sich die Mitarbeiter Verbandskommunikation des Landesverbands und der Bezirke im Professor-Gelzer-Haus in Dortmund.
Schwerpunktthema war die Mitarbeit am LV-eigenen Innenteil des Lebensretters und an der geplanten Image-Broschüre des Landesverbands. Beides sind gute Medien, die DLRG Westfalen mit all ihren Bezirken und Ortsgruppen der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Soeben aus Bad Nenndorf zurück konnte Präsidentin Anne Feldmann die aktuellen Informationen zum geplanten „Tag der DLRG“ im Mai 2015 geben.
Die Berichte der Vertreter aus den einzelnen Bezirken rundeten das Treffen ab.
Fazit:  Ein regelmäßiger Informationsaustausch erleichtert die Mitarbeit und fördert persönliche Kontakte.

 

Kategorie(n)
Allgemein, News

Von: Heinz Borgmann

zurück zur News-Übersicht