Seminare

Ausbildungsassistent (Nr.: 2018-174)

Aufbaumodul Rettungsschwimmen (AARS)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
 Mögliche Kandidaten für die Fachausbildung zum Ausbilder Schwimmen / Rettungsschwimmen
 Interessierte Aktive in der Schwimmausbildung
Voraussetzungen
  •  Vollendung des 16. Lebensjahres (bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten einzureichen); Ausnahmen siehe „Hinweise“  Mitgliedschaft in der DLRG und Anmeldung durch die zuständige Gliederung  Nachweis über die Teilnahme an Erste-Hilfe-Kurse / Erste-Hilfe-Training vor nicht mehr als 2 Jahren  Nachweis über die Prüfung zur Erlangung des DRSA Silber vor nicht mehr als 2 Jahren  Ausnahmen regelt die Prüfungsordnung (s. Teil A, VII der RRL)  Vorherige Teilnahme an einem Gemeinsamen Grundausbildungsmodul (GAA) für Ausbildungsassistenten Schwimmen / Rettungsschwimmen
Inhalt
Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,
dieser Lehrgang dient als Aufbaumodul für den Erwerb des Ausbildungsassistenten Rettungsschwimmen. Der Erwerb dieser Vorstufenqualifikation ist eine Voraussetzung für den Erwerb der Ausbilderlizenz Schwimmen / Rettungsschwimmen (PO 181).
Inhalte und Ziele
Lt. Rahmenrichtlinien (RRL) der DLRG, Teil B, I, 1, geregelt. U.a.: Weiterführung und Vertiefung
 der fachtheoretischen und didaktischen Grundlagen des Schwimmunterrichts
 der Kenntnisse und Fähigkeiten zur entsprechenden Unterrichtsplanung und -organisation
 der praktischen Rettungsschwimmausbildung und Lehrübungen
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 172 - Ausbildungsassistent Rettungsschwimmen
  • -
Veranstalter
Landesverband Westfalen
Fachbereich
Schwimmen
Veranstaltungsort
Lüdenscheid: Lüdenscheid, 58515 Lüdenscheid
Leitung
Lehrteam Schwimmen / Rettungsschwimmen und Multipl
Termin(e)
  • Sa, 16.06.18 09:00 - 17:00 (Lüdenscheid, Lüdenscheid, 58515 Lüdenscheid)
  • So, 17.06.18 09:00 - 17:00 (Lüdenscheid, Lüdenscheid, 58515 Lüdenscheid)
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Westfalen e.V.
  • Landesverband Nordrhein e.V.
Gebühren
  • 40,00 Euro -
Sonstiges
Hinweise

Der Lehrgang ist für Teilnehmer kurz vor Vollendung des 16. Lebensjahres geöffnet. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Landesverband Westfalen e.V.

Geschäftsstelle

Köln-Berliner Straße 49

44287 Dortmund

Telefon: 0231 442246-0

Telefax: 0231 442246-246

E-Mail: geschaeftsstelle@westfalen.dlrg.de

Internet: https://westfalen.dlrg.de

Tom Tenostendarp

Mitarbeiter im AK S / RS

16.05.18

DLRG • Landesverband Westfalen e.V. • Professor-Gelzer-Haus Köln-Berliner Straße 49 • 44287 Dortmund

Ortsgruppen: Geschäftsstellen

Bezirke: Leiter

Geschäftsstellen

Landesverband WE: Vorstand

Stellvertreter

Landesbeauftragte

Landesverband NR: Geschäftsstelle

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 18 Personen. Die Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.

Mitzubringen sind

 Schreibsachen

 Ausbilderhandbuch Rettungsschwimmen

 Schwimmsachen



Veranstaltungsort

Restaurant im Familienbad Nattenbergbad

Talstraße 59, Lüdenscheid
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mi, 06.06.2018