Seminare

Navigation (Nr.: 2020-503)

Fortbildungsveranstaltung

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
– Ausbilder/Prüfer Bootswesen sowie Altbootsführer „DLRG-B“
Voraussetzungen
  • – Ausbilder/Prüfer Bootswesen, Altbootsführer „DLRG-B“ und angehende AP-Boot
  • Ausbilder/Prüfer DLRG Bootsführerschein B
  • Ausbilder/Prüfer DLRG Bootsführerschein A
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Der Umgang mit Seekarte und Navigationsbesteck gehört trotz elektronischer Navigationssysteme gerade in der Einsatz- und Übungsvorbereitung auch weiterhin zum täglichen Handwerkszeug im Einsatzgebiet „Seeschifffahrtsstraße“.
Das praktische Arbeiten und der Erfahrungsaustausch bilden dabei zwei der Lehrgangsschwerpunkte.
Die Teilnahme an diesem Lehrgang dient auch der Verlängerung von Ausbilder-/Prüferlizenzen Bootswesen (581/582).
Veranstalter
Landesverband Westfalen
Fachbereich
Bootswesen
Veranstaltungsort
Landesgeschäftsstelle Lünen: Pierbusch 4 b, 44536 Lünen
Leitung
Martin Preuß
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 21.03.20Ganztägig (Landesgeschäftsstelle Lünen: Pierbusch 4 b, 44536 Lünen)
Teilnehmerzahl
Min: 0, Max: 16
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Westfalen e.V.
  • Landesverband Nordrhein e.V.
Gebühren
  • 25,00 Euro
Sonstiges
Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt, es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.
Bitte Navigationsbesteck und Schreibzeug mitbringen.
Verpflegung wird gereicht.
Anzahl der UE (acht).
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 09.02.2020