18.01.2018 Donnerstag DLRG Westfalen trauert um Gerd Korditzke

Mit großer Trauer gedenkt die DLRG Westfalen seinem langjährigem Mitglied Gerd Korditzke, der am Montag im Alter von 65 Jahren verstarb.
Gerd war seit 1969 Mitglied in der DLRG und wurde mit der höchsten Auszeichnung - Gold mit Brillant - ausgezeichnet. Neben verschiedenen Funktionen in der Ortsgruppe Arnsberg und dem Bezirk Hochsauerland übernahm Gerd 2010 die Stelle des stellv. Leiter der Verbandkommunikation.  

Die DLRG gedenkt seiner in tiefer Verbundenheit und Dankbarkeit für seine aktive und langjährige Arbeit im Landesverband. Wir  trauern mit seiner Familie und wünschen Ihr viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Ruhe in Frieden Gerd!

Kategorie(n)
News

Von: LV Westfalen

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an LV Westfalen:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden