Herzlich willkommen

auf der Homepage des Landesverbandes Westfalen.

Seit unserer Gründung im Jahr 1925 setzen wir uns unermüdlich dafür ein, die Bevölkerung vor den Gefahren am und im Wasser zu bewahren und gleichzeitig das Schwimmen zu lehren. Damals wie heute kommt der Bewachung von Seen, Flüssen und Kanälen eine wichtige Bedeutung unserer ehrenamtlichen Arbeit zu.

Mit über 81.000 Mitgliedern ist unser Landesverband der zweitgrößte in der Bundesrepublik Deutschland. Er gliedert sich in 24 Bezirke mit insgesamt 228 Ortsgruppen und erstreckt sich über die Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster.

Klicken Sie sich durch unsere Website, entdecken Sie unsere Angebote und finden Sie eine DLRG-Gliederung in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Sie!

PM: Jetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Commerzbank und DOSB zeichnen wieder 50 Vereine mit dem „Grünen Band“ aus Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ geht in die nächste Runde. Auch 2019 werden wieder... mehr

Rettet die Bäder – DLRG will aufrütteln und Unterstützer gewinnen

• Statistisch schließt etwa alle vier Tage ein Bad für immer • Online-Petition fordert erhalt der Schwimmbäder • Neuer Kinospot soll Kampagne befördern
Bad Nenndorf/Stuttgart. Wirtschaftsfaktor, Teil des Lehrplans in den Schulen, sozialer Treffpunkt – das haben Deutschlands Bäder alle gemeinsam. Doch ihre Zahl schwindet seit langem. „Seit 2000... mehr

25.09.2018 Dienstag

WM-Nominierung


Herzlichen Glückwunsch! Die DLRG-Bundestrainerin hat die Sportler für die DLRG-Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft im November in Australien bekannt gegeben: Jasmin Dziuron (DLRG... mehr


14.08.2018 Dienstag

Förderung für die Mitwirkung beim Katastrophenschutz


Für die Mitwirkung beim Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen unterstützt das Land die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) mit einer jährlichen Zuwendung. Den Zuwendungsbescheid an die... mehr