Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt .

Ausbildung, Erste Hilfe / SAN, Schwimmen/Rettungsschwimmen

Zweiter Ausbilderlehrgang EHSH erfolgreich

Veröffentlicht: 07.11.2022
Autor: Sebastian Kemmerling
Einzelne Lernsequenzen werden im Lehrgang erprobt.
Einzelne Lernsequenzen werden im Lehrgang erprobt.
Lehrgangsleiter Sven hat sichtlich Freude bei der Arbeit mit der DLRG-Kumquats-Puppe, die sich besonders für das Modul 1 als hilfreich erwiesen hat.
Lehrgangsleiter Sven hat sichtlich Freude bei der Arbeit mit der DLRG-Kumquats-Puppe, die sich besonders für das Modul 1 als hilfreich erwiesen hat.
Volker (Fachbereich Medizin) und Sven (Fachbereich Schwimmen / Rettungsschwimmen) erläutern den Teilnehmenden den Inhalt eines beispielhaften Not-Gepäcks.
Volker (Fachbereich Medizin) und Sven (Fachbereich Schwimmen / Rettungsschwimmen) erläutern den Teilnehmenden den Inhalt eines beispielhaften Not-Gepäcks.

15 neue EHSH-Ausbilder für die westfälischen Ortsgruppen ausgebildet

Am 06.11.2022 trafen sich 15 engagierte DLRG-Ausbilder in der Landesgeschäftsstelle in Lünen um sich zum EHSH-Ausbilder qualifizieren zu lassen. Der Lehrgang fand als Kooperationsveranstaltung der Fachbereiche Schwimmen / Rettungsschwimmen und Medizin statt und wurde von Ausbildern beider Fachbereiche verantwortet.

Eine weitere Besonderheit war die Auslagerung einzelner Lerneinheiten in das neue eLearning-System der DLRG (https://lernen.dlrg.net), die die Teilnehmer im Vorfeld in ihrem eigenen Tempo absolvieren konnten. Die Flexibilität diese Einheiten beliebig in einem Zeitfenster von zwei Wochen absolvieren zu können, wann es dem jeweils einzelnen gut passte, kam bei den Teilnehmenden gut an.

In der abschließenden Feedback-Runde zeigten sich die Teilnehmenden sehr zufrieden und äußerten bereits erste Ideen, wie sie das EHSH-Konzept in ihren Ortsgruppen einbringen können.

 

EHSH-Konzept

EHSH ist ein gefördertes Konzept des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, in dem auch die DLRG als Akteur mitwirkt. Die EHSH-Ausbilder dürfen fortan im Auftrag und im Bereich ihrer Gliederung die Module 1 (Sicherheit und Erste Hilfe für Kinder), 2 (Vorbeugung und Reaktion in Notlagen) und, sofern sie selbst EH-Ausbilder sind, auch das Modul 3 (Medizinische Erstversorgung) ausbilden.

Interesse?

Der Landesverband plant auch im kommenden Jahr erneut eine Ausbilder-Schulung als Kooperationsveranstaltung Medizin & Schwimmen / Rettungsschwimmen anzubieten. Bei Interesse schaut einfach regelmäßig auf unserer Webseite vorbei (Online-Lehrgangsübersicht LV Westfalen), sprecht eure Leitungen Ausbildung bzw. Medizin im Bezirk an oder meldet euch per E-Mail bei uns (rettungsschwimmen@westfalen.dlrg.de oder medizin@westfalen.dlrg.de)

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.